Aktuelle Praxisbeispiele zum Betrieblichen Mobilitätsmanagement

#campusmobil

Mit neuen Konzepten zu nachhaltiger Hochschulmobilität
Hochschule RheinMain

AZV macht mobil

Mit dem Abwasser-Zweckverband zu neuen Konzepten nachhaltiger Mobilität in Südholstein
AZV Südholstein

BeMobil@EGLV

Auf nachhaltigen Dienstwegen: Fuhrpark fährt klimaneutral
Emschergenossenschaft/Lippeverband

BFW E-Mobil

Gemeinsam genutzt macht unabhängig mobil: Elektromobilität im Berufsförderungswerk Koblenz
CJD Berufsförderungswerk Koblenz gemeinnützige GmbH

BIE moBiel

Mobilität als Ressource: Moderne Mitarbeitermobilität praktizieren und vorleben
VERBUND: STADTWERKE BIELEFELD GMBH | STADT BIELEFELD

Bn mobil

Mobilitätszukunft badenova – Mobilitätszukunft im Green Industry Park Freiburg
BADENOVA AG & CO. KG

BSH Plus

Stark im Verbund: Nachhaltige Mobilität macht Standorte attraktiv
VERBUND: BSH HAUSGERÄTE GMBH | STADT TRAUNREUT | FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR MATERIALFLUSS UND LOGISTIK | DB REGIO BUS, REGION BAYERN

gemeinsam weiterkommen

Partner aus Wirtschaft, Gesellschaft und Kommune gestalten die Mobilitätswende vor Ort
VERBUND: EVANGELISCHE AKADEMIE BAD BOLL | GEMEINDE BAD BOLL | FACHHOCHSCHULE BIELEFELD

LMblue

Einführung der innovativen Plattform LeipzigMove blue für die betriebliche, multimodale Mobilität der Leipziger Gruppe
LEIPZIGER GRUPPE - LTB LEIPZIGER TRANSPORT UND LOGISTIK BETRIEBE GMBH

MAXIH

Maximale PS für den Klimaschutz im Landkreis Holzminden
LANDKREIS HOLZMINDEN

Mobilitäts-Abc

Flexibel kombiniert: Mobilitätsvielfalt für nachhaltigere Arbeitswege
AD AGENCYSERVICES GMBH

MobilVernetzt

Digitale Mobilitätsplattform koordiniert und vernetzt betriebliche Flotten
TECHNISCHE WERKE SCHUSSENTAL GMBH & CO. KG

MUSCEL

Nachhaltige Firmenmobilität: Mobility Upgrade @ Siemens Campus Erlangen
Siemens AG

N-Mobil

Boardinghouse-Gäste in Fahrt: Nachhaltige Mobilität als Wettbewerbsvorteil
MARKT & SERVICE GGMBH

Nachhaltige Mitarbeitermobilität

Innovative Mobilitätsangebote in der Wohnungswirtschaft für Verwaltung und Mieter
UNTERNEHMENSGRUPPE NASSAUISCHE HEIMSTÄTTE WOHNSTADT

Neue Mobilität PAF

Über pulsierendes Fahrzeug-Sharing zu einer neuen Mobilität für Pfaffenhofen
KOMMUNALUNTERNEHMEN STADTWERKE PFAFFENHOFEN A. D. ILM

NOMO

Betriebliche Mobilität im LANUV nachhaltig optimiert –Ein Beispiel für die Landesverwaltung NRW
LANDESAMT FÜR NATUR, UMWELT UND VERBRAUCHERSCHUTZ NORDRHEIN-WESTFALEN

ÖMiV

Ökologische und effektive Mobilitätsverknüpfung und -optimierung im Kath. Hospitalverbund Hellweg
KATHOLISCHER HOSPITALVERBUND HELLWEG GGMBH

ProPotsdam Unterwegs

Integriertes Mobilitätskonzept für die Mitarbeitermobilität
PROPOTSDAM GMBH

SiMoNe

Sigmaringer Mobilitätsnetzwerk für betriebliches Mobilitätsmanagement
STADTWERKE SIGMARINGEN

Steuern: „Kann ich“ – auch meine Mobilität

Mobilitätsmanagement als Baustein für das Finanzamt der Zukunft.
FINANZAMT OFFENBURG

Werft-Rad

Fahrräder machen mobil – Mit dem Rad zur und durch die Werft!
MV WERFTEN WISMAR GMBH